Junge Kantorei

Die Junge Kantorei St. Maria Kaiserslautern bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ihr musikalisches Talent und ihre Stimmen in die Gestaltung von Gottesdiensten einzubringen. Neben den ersten Singversuchen im Musikgarten (Leitung: Jutta Braun) können Kinder ab dem 3. Lebensjahr Erfahrungen sammeln mit gemeinsamen Singen im Kinderchor (Leitung: Adele Weidlich). Im Alter von 10 bis 12 Jahren wechseln die jungen Sängerinnen und Sänger in den Jugendchor (Leitung: Siegmar Junker).

Als Mitglied des Chorverbandes Pueri Cantores nimmt die Junge Kantorei St. Maria regelmäßig an internationalen Chortreffen teil, wie in Stockholm, Paris, Rom, Granada… Die etwa 120 Kinder erhalten professionellen Gesangsunterricht von Antonietta Jana und Anna Gruszczynska. Getragen wird die Arbeit von einem breitgefächerten Elternkuratorium unter dem Vorsitz von Corinna Hauck und dem Freundeskreis der Jungen Kantorei St. Maria e.V. unter dem Vorsitz von Beate Vollmer.

Der Orgelverein Pro Musica Sacra unterstützt die Junge Kantorei regelmäßig.